Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Mehrere Tonnen Metall gestohlen

Lübbecke (ots) - Zwei mit mehreren Tonnen Edelstahl- und Aluminiumresten gefüllte Mulden im Wert von einigen Tausend Euro haben Unbekannte in der Nacht zu Mittwoch von einem Betriebshof einer Firma an der Thyssenstraße gestohlen.

Die beiden etwa 7 Meter langen und roten Behälter dürften nach Einschätzung der Polizei mit einem entsprechenden Spezialfahrzeug abtransportiert worden sein. Ersten Ermittlungen der Beamten zufolge waren die Unbekannten gegen 0.40 Uhr auf dem Gelände aktiv. Die Ermittler suchen nun Zeugen, die Personen und vor allem ein derartiges Transportfahrzeug samt auffälliger Ladung in der Nacht im Industriegebiet bemerkt haben. Hinweise werden erbeten unter (0571) 88660.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke

Das könnte Sie auch interessieren: