Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Minden-Lübbecke

16.01.2018 – 15:22

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Zwei Verletzte bei Unfall auf B 239

POL-MI: Zwei Verletzte bei Unfall auf B 239
  • Bild-Infos
  • Download

Rahden (ots)

Mit leichten Verletzungen wurden am Dienstagmorgen zwei Frauen bei einem Unfall mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus nach Rahden gebracht.

Die 23-jährige Fahrerin eines Ford befuhr gegen 10.40 Uhr die Straße Auf der Masch und beabsichtigte die Diepholzer Straße (B 239) geradeaus in Richtung Lampenort zu überqueren. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß mit dem Ford einer 64-Jährigen, die die Bundesstraße in Richtung Kleinendorf befuhr.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf etwa 12.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell