Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Reifendiebstahl scheitert - Alarmanlage vertreibt Unbekannte

Lübbecke-Blasheim (ots) - Unbekannte sind in der Nacht zu Freitag mit dem Versuch gescheitert, Autoreifen vom dem Gelände des Autohauses Schmale an der B 65 in Blasheim zu stehlen. Vermutlich vertrieb die Alarmanlage die Kriminellen.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei machten sich die Diebe an den Schlössern zweier Container zu schaffen, als um kurz vor zwei Uhr der Alarm auslöste. Daraufhin flüchteten die Unbekannten ohne Beute. Die Polizei sucht nun Zeugen, denen verdächtig wirkende Personen oder ein in der Umgebung abgestelltes Fahrzeug in der Nacht aufgefallen sind. Hinweise werden von den Ermittlern unter (0571) 88660 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke

Das könnte Sie auch interessieren: