Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Minden-Lübbecke

27.09.2017 – 12:01

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Zwei Raser fallen Polizei bei Tempokontrollen auf

Alt-Espelkamp (ots)

Mit Tempo 122 statt der erlaubten 70 Stundenkilometer hat die Polizei einen 43-jährigen BMW-Fahrer auf der "Alten Waldstraße" in Alt-Espelkamp am Dienstagmittag gestoppt. Auf den Mann kommt nun ein Bußgeld von 240 Euro, zwei Punkte und ein einmonatiges Fahrverbot zu. Nur wenige Minuten später zeigte das Messgerät der Ordnungshüter für einen Audi-Fahrer 120 km/h an. Dem Mann drohen ebenfalls zwei Punkte und einen Monat Fahrverbot sowie ein Bußgeld von 160 Euro. Darüber hinaus mussten zwei Autofahrer auf Grund von Geschwindigkeitsüberschreitungen ein Verwarnungsgeld bezahlen

Insgesamt überprüften die Beamten des Verkehrsdienstes in ihrer zirka einstündigen Aktion auf der "Alten Waldstraße" rund 300 Fahrzeuge. Bei der Tempokontrolle fiel zudem ein Lkw-Fahrer auf, der nicht den Sicherheitsgurt angelegt hatte. Auch ein Rollerfahrer wird Post von der Polizei bekommen. Er konnte den Einsatzkräften keine gültige Fahrerlaubnis vorweisen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell