Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Unbekannter attackiert 23-jährige Frau und stiehlt deren Portemonnaie

Minden (ots) - Ein Unbekannter hat am Montagabend auf der Bürgermeister-Kleine-Straße eine 23-jährige Frau attackiert und ihr die Geldbörse entwendet. Bei dem Angriff erlitt die Frau leicht Verletzungen. Der Mann flüchtete samt seiner Beute auf einem Damenrad in Richtung der Hahler Straße.

Die 23-Jährige war gegen 19.40 Uhr auf dem Gehweg in Richtung der Hahler Straße unterwegs. Als sie gerade ihr Portemonnaie in den Händen hielt, wurde sie plötzlich von hinten attackiert. Dadurch fiel die Geldbörse zu Boden. Als die Frau und der Unbekannte danach greifen wollten, kam es zu einer kurzen Rangelei, in deren Verlauf der Mann das Portemonnaie schließlich an sich nehmen konnte.

Das Opfer gab gegenüber den alarmierten Polizisten an, dass der Angreifer nach ihrer Einschätzung zwischen 20 und 30 Jahre alt sein dürfte und dunkelhäutig sei. Er habe eine hellgraue Oberbekleidung getragen.

Laut den Aussagen einer weiteren Frau habe dieser Mann sie kurz vor der Tat im Bereich des nahegelegenen WEZ-Marktes angesprochen. Die Polizei bittet nun weitere Zeugen, denen die gesuchte Person samt einem Damenrad ebenfalls aufgefallen ist, sich bei ihr unter (0571) 88660 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke

Das könnte Sie auch interessieren: