Das könnte Sie auch interessieren:

POL-K: 190220-2-K Fahndung nach Tatverdächtigem vom Hohenzollernring mit Foto aus Videokamera

Köln (ots) - Nachtrag zur Meldung vom 17. Februar, Ziffer 2 Mit einem Foto aus einer Videokamera fahndet ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

27.07.2017 – 14:25

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Geldbörsen aus Autos gestohlen

Bad Oeynhausen, Minden (ots)

Am Mittwoch wurden der Polizei des Mühlenkreises zwei Pkw-Aufbrüche angezeigt. In beiden Fällen schlugen die Täter Fahrzeugscheiben ein und entwendeten jeweils Geldbörsen.

Ein Auto war auf dem Parkplatz der Sielterrassen abgestellt. Der Opel Corsa wurde zwischen 22.00 und 22.30 Uhr angegangen. Hier lag eine Handtasche mit Geldbörse auf dem Rücksitz des Fahrzeugs. Bereits in der Nacht zuvor war ein VW Golf Ziel von Ganoven. Das Auto war im Postillionweg im Mindener Stadtteil Meißen abgestellt. Hier wurden die Täter im Handschuhfach fündig.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866-1300 od. 1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Minden-Lübbecke
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung