Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Unfall im Kreisel vor dem Klinikum - 56-jährige Frau leicht verletzt

Porta Westfalica (ots) - Zu einer Kollision zwischen einem Mofa und einem Pkw ist es am Montagvormittag im Kreisel vor der Einfahrt (Hans-Nolte-Straße) zum Johannes-Wesling-Klinikum gekommen. Dabei wurde die 56-jährige Fahrerin des Zweirads aus Minden leicht verletzt.

Ein 81-jähriger Autofahrer beabsichtigte gegen 11.15 Uhr vom Flurweg kommend in den Kreisverkehr einzufahren. Dabei kam es zum Zusammenstoß dem Mofa, dessen Fahrerin sich bereits im Kreisel befand. Durch die Kollision kam die 56-Jährige zu Fall. Eine Rettungswagenbesatzung kümmerte sich um die Verletzte. Die weitere Versorgung der Frau erfolgte in den Räumlichkeiten der nahegelegenen Klinik. Die Feuerwehr war ebenfalls zum Einsatzort ausgerückt, um auf die Fahrbahn gelaufene Betriebsstoffe aus dem Mofa fachgerecht zu sichern und zu entsorgen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke

Das könnte Sie auch interessieren: