PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Minden-Lübbecke mehr verpassen.

09.06.2017 – 12:42

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Autofahrer nimmt Rollerfahrer die Vorfahrt

POL-MI: Autofahrer nimmt Rollerfahrer die Vorfahrt
  • Bild-Infos
  • Download

Porta Westfalica (ots)

Freitagmorgen ereignete sich in Porta Westfalica-Neesen ein Unfall zwischen einem Auto sowie einem Motorroller. Dabei zog sich der der Zweiradfahrer (43) schwere Verletzungen zu. Er wurde zur Behandlung dem Klinikum Minden zugeführt, wo er stationär verblieb. Der Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen rund 2.000 Euro. Während der Rettungsarbeiten und der Unfallaufnahme war die Hausberger Straße für zirka 45 Minuten gesperrt. Der Verkehr wurde abgeleitet.

Gegen 07.55 Uhr befuhr der Portaner mit seinem Zweirad die Hausberger Straße in Richtung Minden. In Höhe der Mittelfeldstraße bog das vor ihm fahrende Auto nach rechts in die selbige ab. Während der Rollerfahrer links an dem Pkw vorbei fuhr, bog zeitgleich aus der Mittelfeldstraße kommend ein Mercedesfahrer (35) nach links auf die Hausberger Straße ein. Somit kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Der Zweiradfahrer verlor die Kontrolle über sein Gefährt und stürzte auf die Straße. Dabei zog er sich die Verletzungen zu.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866-1300 od. 1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell