Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Minden-Lübbecke mehr verpassen.

06.06.2017 – 10:32

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Sozius-Fahrerin (50) bei Unfall in Barkhausen verletzt

Porta Westfalica-Barkhausen, Bückeburg (ots)

Eine 50-jährige Sozius-Fahrerin aus Bückeburg ist bei dem Zusammenstoß zwischen dem Motorrad ihres Mannes und einem Pkw in Barkhausen am Pfingstmontag verletzt worden.

Der gleichaltrige Fahrer des Krades war den Erkenntnissen der Polizei zufolge gegen 16.20 Uhr auf der Alten Poststraße in Richtung Minden unterwegs. An der Kreuzung mit der Lannertstraße, hier gilt die Vorfahrtsregelung "Rechts vor Links", kam es zum Zusammenstoß mit dem VW eines 67-jährigen Mannes aus Bad Salzuflen. Der fuhr mit seiner Familie auf der Lannertstraße und beabsichtigte die Kreuzung geradeaus in Richtung der Portastraße zu queren.

Durch den Zusammenprall verlor der Motorradfahrer die Kontrolle über seine Kawasaki und das Ehepaar stürzte auf die Fahrbahn. Die 50-Jährige wurde vom Rettungsdienst zunächst an der Unfallstelle versorgt und anschließend ins Klinikum gebracht. Den Schaden an den nicht mehr fahrbereiten Fahrzeugen beziffert die Polizei auf rund 10.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke
Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke