Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Minden-Lübbecke mehr verpassen.

30.03.2017 – 09:59

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Nach Einbruch fehlen Geld und Schmuck

Porta Westfalica-Barkhausen (ots)

Auf Schmuck und Bargeld hatten es Unbekannte bei einem Einbruch in eine Wohnung in Barkhausen am Mittwoch abgesehen.

In der Zeit zwischen 12.30 Uhr und 15.30 Uhr gelangten die Kriminellen zunächst in das Treppenhaus des an der Portastraße gelegenen Mehrfamilienhauses. Danach begaben sie sich an die Wohnungstür der Familie und machten sich an dem Schloss zu schaffen. Anschließend durchstöberten sie die Räume und öffneten Schränke und Schubladen. Mit ihrer Beute im Wert von mehreren Tausend Euro verschwanden sie offenbar unbemerkt.

Zeugen, denen zur genannten Zeit eine oder mehrere verdächtig wirkende Personen aufgefallen sind, werden gebeten, sich bei der Polizei unter (0571) 88660 zu melden.

Grundsätzlich sollten verdächtige Wahrnehmungen immer sofort per Notruf 110 gemeldet werden, so die Bitte der Polizei. Zeitlich nicht dringenden Hinweise können auch per E-Mail unter: einbruchhinweis.minden@polizei.nrw.de an die Beamten übermittelt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell