Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Minden-Lübbecke

22.03.2017 – 15:04

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Linienbus erfasst Radfahrerin beim Abbiegen auf die Viktoriastraße

POL-MI: Linienbus erfasst Radfahrerin beim Abbiegen auf die Viktoriastraße
  • Bild-Infos
  • Download

Minden (ots)

Eine 55-jährige Radfahrerin aus Porta Westfalica ist bei einer Kollision mit einem abbiegenden Linienbus an der Kreuzung Viktoriastraße/Bahnstraße/Am Fort C am Mittwochmorgen verletzt worden.

Der 48-jährige Busfahrer war um kurz nach sieben Uhr am Morgen von der Bahnstraße gekommen und beabsichtigte nach links auf die Viktoriastraße abzubiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit der Fahrradfahrerin, welche von der Straße Am Fort C den Kreuzungsbereich in Richtung Bahnstraße überqueren wollte. Der Bus erfasst das Rad und die Frau stürzte zu Boden. Eine alarmierte Rettungswagenbesatzung kümmerte sich um die 55-Jährige und brachte sie ins Klinikum. Der Busfahrer gab gegenüber den Polizisten an, dass ihm beim Abbiegen die tiefstehende Sonne geblendet habe.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell