Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Minden-Lübbecke

27.11.2016 – 15:16

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Autofahrer fährt Radfahrerin an und flüchtet

Minden (ots)

Am vergangenen Mittwochmorgen (23. November) fuhr auf der Königstraße in Höhe der Schillerstraße ein Autofahrer eine Radfahrerin an. Diese stürzte und verletzte sich dabei. Ohne um sich um die Jugendliche zu kümmern, flüchtete der Verursacher.

Die 17-Jährige befuhr gegen 8 Uhr auf dem Radweg der Königstraße in Richtung Ringstraße. Als sie die Schillerstraße passierte, bog ein aus Richtung Ringstraße kommender silberner Kleinwagen nach links in die Schillerstraße ein. Der Fahrer fuhr dabei gegen das Vorderrad der Radlerin, wodurch sie stürzte.

Wer Hinweise zum Unfallhergang oder einem eventuell auch nur leicht beschädigten silbernen Kleinwagen geben kann, wendet sich bitte unter der Telefonnummer (0571) 8866-0 an die Polizei in Minden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866-1300 od. 1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell