Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Minden-Lübbecke

21.11.2016 – 15:37

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Einbrecher erbeuten Bargeld und Schmuck

Lübbecke (ots)

Die Bewohner eines Einfamilienhauses in der Straße Kutscherweg wurden am Samstag das Opfer von Einbrechern. Hier brachen die Unbekannten zwischen den späten Nachmittagsstunden und 21 Uhr in das Anwesen ein. Sie durchsuchten diverse Räume und erbeuteten Bargeld und Schmuck.

Hinweise bitte an die Polizei in Lübbecke unter der Telefonnummer 05741-2770.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866-1300 od. 1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Minden-Lübbecke
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung