Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-ROW: ++ Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ++

Rotenburg (ots) - Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ## Foto in der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Minden-Lübbecke

11.11.2016 – 10:34

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Fehler beim Abbiegen

POL-MI: Fehler beim Abbiegen
  • Bild-Infos
  • Download

Minden (ots)

Beim Abbiegen vom Klausenwall in die Domstraße kollidierte am Donnerstagabend ein Mercedesfahrer (78) mit einem entgegenkommenden Auto. Deren Fahrerin (26) verletzte sich hierbei leicht. Die Autos waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt.

Der Mindener befuhr gegen 19.25 Uhr mit seiner Mercedes B-Klasse den Klausenwall aus Richtung Portastraße kommend. In Höhe der Domstraße bog er nach links in die selbige ab. Zeitgleich befuhr die 26-Jährige mit ihrer Mercedes E-Klasse den Klausenwall in entgegengesetzte Richtung. Somit kam es zur Kollision. Die Leichtverletzte wurde zur ambulanten Behandlung ins Johannes-Wesling-Klinikum verbracht. Der Sachschaden wurde auf rund 8.000 taxiert.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866-1300 od. 1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Minden-Lübbecke
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung