Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Minden-Lübbecke mehr verpassen.

30.10.2016 – 07:04

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Pkw-Fahrer durch Auffahrunfall leicht verletzt

Minden (ots)

Am Freitagnachmittag, gegen 14:30 Uhr befuhr ein 74-jähriger Polo-Fahrer aus Bad Salzuflen die Ringstraße in Minden in Richtung "Birne". Aus bislang unbekannter Ursache fuhr er auf einem vor ihm verkehrsbedingt bremsenden Suzuki eines 55-Jährigen aus Vlotho auf. Durch die Wucht wurde der Suzuki auf einem vor ihm fahrenden Golf eines 53 -Jährigen aus Ansbach geschoben. An allen Fahrzeugen entstand Sachschaden, der auf ca. 5000 Euro geschätzt wird. Der 55-jährige Vlothoer wurde durch den Unfall leicht verletzt, benötigte aber keine ärztliche Soforthilfe.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Leitstelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301
E-Mail: leitstelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell