Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Minden-Lübbecke mehr verpassen.

27.09.2016 – 14:47

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Radfahrer fährt in Autoseite

Stemwede (ots)

Auf der Kreuzung Ilweder Straße und Osterort in Haldem prallte am Montagmittag ein Radfahrer in die Seite eines Autos. Dabei zog sich der 15-Jährige Verletzungen zu, die später im Krankenhaus Rahden behandelt wurden. Den Sachschaden taxierten die Einsatzkräfte auf rund 3.000 Euro. Der Jugendliche befuhr gegen 14 Uhr die Straße Osterort und von dort ungebremst auf die Ilweder Straße. Auf der fuhr gerade eine Autofahrerin (55) in Richtung Haldemer Straße. Hierbei prallte der Radfahrer in die linke Seite des KIA Carens.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866-1300 od. 1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke
Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke