Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Einbruch im Kindergarten "Brummkreisel"

Espelkamp (ots) - Bei einem Einbruch in den evangelischen Kindergarten "Brummkreisel" an der Gabelhorst erbeuteten Unbekannte in der Nacht zu Montag ein Laptop und einen Beamer.

Um in das Gebäude zu gelangen, hebelten die Kriminellen ein Fenster auf. Zuvor hatten sie vergeblich versucht eine Tür aufzubrechen. Dabei verursachten sie nicht unerheblichen Schaden. Anschließend durchsuchten die Diebe verschiedene Räume und öffneten dabei diverse Schränke und Schubladen. Die am Morgen verständigten Beamten der Kriminalwache sicherten die Spuren. Die Ermittler hoffen nun, dass Zeugen die Einbrecher bemerkt haben. Hinweise werden von der Polizei unter der zentralen Rufnummer (0571) 88660 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke

Das könnte Sie auch interessieren: