Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Kollision beim Abbiegen - Autofahrer (21) wird leicht verletzt

Minden (ots) - Leichte Verletzungen erlitt ein 21-jähriger Autofahrer aus Petershagen bei einem Unfall auf der Kreuzung Stiftsstraße und Immanuelstraße am Dienstagvormittag.

Der 48 Jahre alte Fahrer eines Mercedes aus Espelkamp war nach Angaben der Polizei gegen 10.25 Uhr auf der Stiftsstraße in Richtung Kampstraße unterwegs und beabsichtigte nach links in die Immanuelstraße abzubiegen. Dabei kam es zur Kollision mit dem auf der Stiftsstraße entgegenkommenden Renault des 21-Jährigen. Die Besatzung eines Rettungswagen kümmerte sich um den Verletzten und brachte ihn ins Klinikum. Beide Autos waren stark beschädigt mussten abgeschleppt werden. Den Schaden beziffert die Polizei auf rund 15.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke

Das könnte Sie auch interessieren: