Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Minden-Lübbecke mehr verpassen.

08.08.2015 – 10:11

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Verkehrsunfall mit Unfallflucht und Trunkenheitsfahrt

Minden (Westf.) (ots)

Am Samstag, dem 08.08.2015, gegen 03.30 Uhr, befuhr ein silberfarbener Ford die Lübbecker Straße im Mindener Stadtteil Rodenbeck, aus Richtung Birne kommend, in Richtung Dützen. Aus noch ungeklärter Ursache kam der Pkw im Verlauf der Straße nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem geparkten VW Golf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Golf auf einen hinter diesem geparkten Mercedes Van geschoben. Zeugen beobachteten anschließend, wie zwei männliche Personen aus dem Ford stiegen und von der Unfallstelle flüchteten. Im Zuge der polizeilichen Fahndung nach den Flüchtigen konnte eine 30-jährige, männliche Personen aus Minden ermittelt werden. Nach ersten Erkenntnissen er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Weiterhin bestand der Verdacht, dass der 30-jährige den Pkw unter dem Einfluss von Alkohol geführt hat. Diesbezüglich wurde ihm auf der Polizeiwache von einem Arzt eine Blutprobe entnommen. Der Sachschaden wird auf 11.000EUR geschätzt. Der unfallverursachende Ford wurde zwecks weiterer Ermittlungen sichergestellt. Sachdienliche Hinweise, insbesondere zum zweiten Flüchtigen, nimmt die Polizei in Minden unter der Telefonnummer 0571/8866-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Pressestelle

Telefon: 0571/8866 3140
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke
Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke