Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-DN: Öffentlichkeitsfahndung nach räuberischem Diebstahl

Jülich (ots) - Am Montag, dem 07.01.2019, kam es gegen 16:00 Uhr in einem Drogeriemarkt zu einem räuberischen ...

POL-HM: Gemeinsame Pressemitteilung der Stadt Hameln und der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden Shisha-Bar-Kontrollen im Landkreis Hameln-Pyrmont und Holzminden

Landkreise Hameln-Pymont und Holzminden (ots) - Die Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden hat am Freitag ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Minden-Lübbecke

22.06.2015 – 09:56

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Einbrecher steigen durch Fenster ein

Hille-Hartum (ots)

Den Einbruch in sein am Eschenweg in Hartum gelegenes Haus meldete dessen Besitzer am Samstagmorgen der Polizei. Entwendete wurden unter anderem zwei Fernsehgeräte.

Ersten Ermittlungen der Beamten der Kriminalwache zufolge stiegen die Einbrecher durch ein von ihnen zuvor gewaltsam geöffnetes Fenster ein. Im Haus durchsuchten sie mehrere Räume. Den Inhalt verschiedener Schränke und Schubladen warfen sie dabei achtlos auf den Boden. Mit ihrer Beute, dazugehörte auch eine Lokomotive einer Modelleisenbahn der Marke Märklin, verschwanden sie unerkannt. Der Eigentümer hatte am Freitagnachmittag sein Haus verlassen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter (0571) 8866-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Minden-Lübbecke
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung