Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Einbrecher lassen Beute zurück

Espelkamp-Gestringen (ots) - Einbrecher sind in der Nacht zu Dienstag in den Verkaufsraum der Firma Landtechnik Wellpott in Gestringen eingestiegen. Zwar hatten die Unbekannten ihre aus Motorsägen und Heckenscheren bestehende Beute bereits zum Abtransport bereitgelegt, ließen diese letztlich aber unberührt zurück.

Die am Morgen verständigten Beamten der Kriminalwache gehen davon aus, dass sich die Einbrecher gestört fühlten und daher ohne Beute verschwanden. In der Nacht hatten die Täter zunächst ein höher gelegenes Fenster gewaltsam geöffnet und waren so eingedrungen. Zeugen, denen in der Nacht an der Gestringer Straße Verdächtiges aufgefallen ist, werden gebeten sich bei der Polizei unter (05741) 2770 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke

Das könnte Sie auch interessieren: