Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Minden-Lübbecke

07.05.2015 – 12:01

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Unfall zwischen Polos: Zwei Schwerverletzte

POL-MI: Unfall zwischen Polos: Zwei Schwerverletzte
  • Bild-Infos
  • Download

Bad Oeynhausen (ots)

Auf der Bergkirchener Straße kam es im Bereich Wulferdingsen am frühen Mittwochmorgen zu einem schweren Unfall zwischen zwei VW Polos. Dabei zogen sich beide Fahrzeugführer schwere Verletzungen zu. Die nicht mehr fahrbereiten Autos mussten abgeschleppt werden. Der Schaden wird auf rund 20.000 Euro taxiert.

Gegen kurz vor 6 Uhr fuhr eine 19-jährige Bad Oeynhausenerin mit ihrem Wagen auf der Straße Hedingsener Masch in Richtung Bergkirchener Straße. Diese wollte sie in Richtung Frankenweg überqueren. Gleichzeitig fuhr ein Vlothoer (55) mit seinem Fahrzeug auf der Bergkirchener Straße in Richtung Wulferdingsen. Somit kam in dem Kreuzungsbereich zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Die junge Frau aus Bad Oeynhausen wurde ins Klinikum Minden sowie der 55-Jährige zum Krankenhaus Bad Oeynhausen verbracht.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866-1300 od. 1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke
Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke