Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Minden-Lübbecke

27.09.2014 – 10:31

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Pkw-Fahrerin bei Auffahrunfall in Bad Oeynhausen leicht verletzt

Bad Oeynhausen (ots)

Am Freitag, 26.09.2014, gegen 12.45 Uhr, kam es auf der Kanalstraße (B61) in Bad Oeynhausen zu einem Verkehrsunfall, bei der eine 24-jährige Fahrzeugführerin leicht verletzt wurde. Zu dieser Zeit befuhr die 24-jährige mit ihrem Pkw Opel die Kanalstraße in Richtung Osnabrück. Hinter ihr befand sich ein 32-jähriger mit seinem Pkw BMW. Nachdem die 24-jährige in Höhe der Martin-Schröder-Straße verkehrsbedingt bremsen musste, erkannte dies der 32-jährige zu spät und fuhr auf. Hierbei wurde die Fahrerin des Opel leicht verletzt. Der Schaden an den Pkw wird auf ca. 2500 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Pressestelle

Telefon: 0571/8866 3140
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell