Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Einbrecher erbeuten Fernseher

Minden (ots) - Einbrecher sind am vergangenen Wochenende gewaltsam in ein Haus in Meißen eingedrungen. Eine Anwohnerin der Straße Vor den Driften hatte in Abwesenheit der Bewohner die Polizei am Montagmittag verständigt.

Die Beamten der Kriminalwache stellten fest, dass die Unbekanten eine Terrassentür aufgehebelt hatten und so ins Gebäude gelangten. Anschließend betraten sie alle Räume und durchwühlten Schränke und Schubladen. Dabei warfen sie deren Inhalt, darunter auch Bekleidungstücke und Wäsche, achtlos auf den Boden. Neben einem Fernsehgerät erbeuteten sie möglicherweise auch Schmuck. Die Ermittler hoffen, dass Anwohner in der Zeit ab Samstagmittag verdächtige Beobachtungen in der Straße gemacht haben. Die Polizei bittet um Hinweise unter (0571) 8866-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke

Das könnte Sie auch interessieren: