Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Minden-Lübbecke

21.05.2014 – 13:00

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Mazda-Fahrerin verletzt sich leicht

POL-MI: Mazda-Fahrerin verletzt sich leicht
  • Bild-Infos
  • Download

Rahden (ots)

Am Dienstagmittag (20.05.) ereignete sich auf der Schulstraße eine Kollision zweier Pkw, in deren Folge sich eine Autofahrerin leichte Verletzungen zuzog.

Eine 40-jährige Mazda-Fahrerin fuhr mit ihrem Pkw gegen 12 Uhr vom Parkplatz der Grundschule nach links auf die Schulstraße ein. Auf dieser fuhr eine Golffahrerin (37) in Richtung Schlangenstraße. Somit kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die Fahrerin der Mazdas verletzte sich dabei leicht. Sie wurde zur Behandlung ins Krankenhaus Rahden gebracht.

An den beiden Autos entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 7.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866-1300 od. 1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke
Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke