Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

20.01.2014 – 12:04

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Fahndung nach EC-Kartenbetrüger

POL-MI: Fahndung nach EC-Kartenbetrüger
  • Bild-Infos
  • Download

Minden (ots)

Am 06.11.2013 wurde einer 89-jährigen Mindenerin in einem Kaufhaus am Scharn das Portemonnaie mitsamt Inhalt entwendet. Noch am selben Tag, unmittelbar nach dem Diebstahl, wurde die entwendete EC-Karte an einem Geldautomaten der Volksbank Minden in der Poststraße zweimal kurz hintereinander eingesetzt. Der Täter erbeutete Bargeld in vierstelliger Höhe.

Bei den Abhebungen wurde der Täter fotografiert. Die Polizei fragt: Wer kennt die abgebildete Person oder kann Hinweise zum Täter geben? Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Minden unter der Telefonnummer 0571/88660 entgegen.

Der Meldung ist eine Foto beigefügt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866-1300 od. 1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Minden-Lübbecke
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke