Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Detmolder Str - Frontalzusammenstoß 3 Verletzte

Bad Oeynhausen (ots) - Gegen 17.15 Uhr ereignete sich auf der Detmolder Straße im Ortsteil Lohe ein folgenschwerer Verkehrsunfall mit insgesamt 3 verletzten Personen: Nach bisherigem Ermittlungsstand geriet eine 86jährige PKW-Fahrerin mit ihrem Opel in einer Rechtskurve aus bislang ungeklärter Ursache nach links auf den Gegenfahrstreifen. Dort stieß sie frontal mit dem PKW eines 49jährigen Fahrers aus Paderborn zusammen. Sein PKW Mazda war mit drei Personen besetzt. Die Unfallverursacherin wurde schwer, der Paderborner sowie sein 14jähriger Sohn wurden leicht verletzt. Beide PKW waren nicht mehr fahrbereit und mussten durch ein Abschleppunternehmen von der Unfallstelle geborgen werden. Es entstand Sachscahden in Höhe von mindestens 13.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Leitstelle

Telefon: 0571/8866 3144
E-Mail: leitstelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke

Das könnte Sie auch interessieren: