Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt

12.08.2019 – 14:21

Polizei Steinfurt

POL-ST: Greven/Mettingen/Emsdetten/Steinfurt/Rheine, Einbrüche und Sachbeschädigungen

Greven/Mettingen/Emsdetten/Steinfurt/Rheine (ots)

Tatort: Greven, Kolpingstraße, versucher Einbruch/ Sachbeschädigung Tatzeit: zwischen Sa., 10.08.2019, 21.00 Uhr und So., 11.08.2019; 07.00 Uhr Unbekannte versuchten mit einem Gullideckel die Eingangstür eines an einem Wohnhaus befindlichen Anbaus, in dem demnächst ein Imbiss eröffnet werden soll, einzuwerfen. Die Tür wurde dabei beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf einige Hundert Euro. Der Gullideckel war zuvor auf dem K&K-Parkplatz ausgehoben worden. Nach der Tatortaufnahme haben Polizeibeamte den Gullideckel wieder eingesetzt. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte unter Telefon 02571/928-4455.

Tatort: Mettingen, Nierenburger Straße, Wohnungseinbruch Tatzeit: Freitag, 09.08.2019, zwischen 10.30Uhr und 18.45 Uhr, Unbekannte verschafften sich gewaltsam über die Kellertür Zutritt zum Haus und gelangten von dort in die Wohnräume. Es wurden sämtliche Räume durchsucht. In einem Kellerraum wurde ein Tresor aufgebrochen. Es wurden Bargeld, Schmuck und zwei Mobiltelefone gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Hinweise bitte an die Polizei Ibbenbüren, Telefon 05451/591-4315.

Tatort: Emsdetten, Heüveldopsbusch, Wohnungseinbruch Tatzeit: Samstag, 10.08.2019, zwischen 15.30 Und 17.30 Uhr Die Täter hebelten ein Fenster auf und verschafften sich Zugang zum Wohnhaus. Es wurden sämtliche Räume durchsucht. Ob etwas gestohlen wurde, steht noch nicht fest. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro. Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben, melden sich bitte unter Telefon 02572/9306-4415.

Tatort: Steinfurt-Bo., Pohlstraße, versuchter Einbruch in Wohnhaus Tatzeit: zwischen Mi., 07.08.2019, 12.00 Uhr und Fr., 09.08.2019, 15.00 Uhr, Unbekannte versuchten vergeblich, ein über der Garage befindliches Fenster aufzuhebeln. Die Diebe gelangten nicht in das Gebäude. Es werden Zeugen gesucht. Hinweise bitte an die Polizei in Steinfurt, Telefon 02551/15-4115.

Tatort: Steinfurt-Bu., Meteler Stiege, Kleintransporter gestohlen Tatzeit: zwischen Sa., 10.08.2019, 23.15 Uhr und So., 11.08.2019, 13.15 Uhr Unbekannte Diebe habe einen weißen Kleintransporter, Citroen Jumper, amtliches Kennzeichen ST-KH7383, gestohlen. Die Polizei hat eine Fahndung nach dem Fahrzeug eingeleitet. Sie sucht zudem Zeugen, die im Bereich des Tatortes verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Angaben zum Verbleib des Fahrzeugs machen können. Hinweise bitte an die Polizei in Steinfurt, Telefon 02551/15-4115.

Tatort: Rheine-Mesum, Hassenbrockweg, Sachbeschädigung Tatzeit: Sa., 10.08.2019, 15.00 Uhr bis Montag, 12.08.2019, 08.00 Uhr An der Baustelle auf dem Gelände der Alexander von Humboldt Schule ist ein abgestellter Kranwagen an mehreren Stellen beschädigt worden. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 1.000 Euro. Es werden Zeugen gesucht, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Hinweise bitte unter Telefon 05971/938-4215.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt