Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt

01.04.2019 – 14:43

Polizei Steinfurt

POL-ST: Ochtrup, Verkehrsunfall mit Trunkenheit

Ochtrup (ots)

Ein 26jähiger Mann aus Ochtrup fuhr mit seinem Fahrrad am Samstagmorgen (30.03.), gegen 05.35 Uhr, auf der Weilautstraße. Auf dem Gepäckträger des Rades saß eine zweite Person. In Höhe der Hausnummer 2 verlor diese Person das Gleichgewicht und stürzte vom Rad. Die Besatzung eines hinzugerufenen Rettungswagens stellte keinerlei Verletzungen fest, brachte die Person aber vorsorglich aufgrund starken Alkoholkonsums in ein Krankenhaus. Bei der Unfallaufnahme stellten Polizeibeamte fest, dass auch der 26jährige Radfahrer deutlich alkoholisiert war. Ein freiwillig durchgeführter Alkoholvortest ergab nahezu 1,8 Promille. Der Führerschein des Ochtrupers wurde sichergestellt und die Entnahme einer Blutprobe angeordnet. Die Beamten eröffneten ein Strafverfahren gegen den Radfahrer.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt