Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt

13.03.2019 – 13:55

Polizei Steinfurt

POL-ST: Ibbenbüren, versuchter Diebstahl/Raub

Ibbenbüren (ots)

Ein 12-jähriger Schüler war am Dienstagnachmittag (12.03.2019), etwa gegen 14.10 Uhr, an der Wilhelmstraße unterwegs. Schließlich stand er gegenüber des Busbahnhofs und wartete dort etwa eine halbe Stunde. Während dieser Zeit hielt er sein Handy in der Hand. Ihm näherte sich dann ein unbekannter, etwa 25 Jahre alter Mann. Dieser kam auf zu ihn zu und flüsterte ihm in schlechtem Deutsch etwas ins Ohr. Der Unbekannte forderte das Handy des Jungen und drohte ihm. Der 12_Jährige ging nicht auf die Forderung ein und rannte unmittelbar davon. Der Unbekannte war etwa 170 cm groß, hatte einen leichten Bart um das Kinn und trug eine blaue Jacke. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 05451/591-4315.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt