Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

13.03.2019 – 13:25

Polizei Steinfurt

POL-ST: Ibbenbüren, Verkehrsunfallflucht

Ibbenbüren (ots)

Am Dienstag (12.03.), in der Zeit zwischen 09.30 Uhr und 15.45 Uhr, ist an der "An der Reichsbahn", auf dem Parkplatz gegenüber der Bockradener Straße, ein grauer Hyundai i40 angefahren worden. Als der Fahrer zu seinem Wagen zurückkehrte, stellte er an der hinteren linken Fahrzeugseite Beschädigungen und Kratzspuren fest. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro. An dem Hyundai wurde rote Fremdfarbe festgestellt, die von dem flüchtigen Fahrzeug stammen dürfte. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte unter Telefon 05451/591-4315.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung