Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

06.03.2019 – 13:53

Polizei Steinfurt

POL-ST: Ladbergen, räuberischer Diebstahl

Ladbergen (ots)

Nach einem räuberischen Diebstahl in einem Ladbergener Discounter hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen. Am Dienstagmittag (05.03.2019), um 12.38 Uhr, waren drei Frauen in dem Markt an der Tecklenburger Straße aufgefallen. Zwei etwa 50 Jahre alte Frauen steckten offenbar Waren in ihre Röcke, während ein dritte, etwa 25 Jahre Begleiterin das Umfeld beobachtete. Alle drei Personen gingen dann als Gruppe durch den Kassenbereich und bezahlten Nudeln im Wert von 39 Cent. Zwei Geschäftsangestellte sprachen die drei Frauen an, hielten sie an den Armen fest und forderten sie auf, die in den Röcken versteckten Waren herauszugeben. Die Drei rissen sich los und rannten aus dem Geschäft. Draußen wartete ein Mann in einem Fahrzeug auf die Frauen. Diese stiegen ein und der Wagen mit ausländischen Kennzeichen fuhr über die Grevener Straße in Richtung stadtauswärts davon. Was genau gestohlen wurde, konnte noch nicht gesagt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt