Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

POL-SU: Öffentlichkeitsfahndung nach mutmaßlichem Exhibitionisten

Siegburg (ots) - Anfang Oktober 2018 meldete ein Zeuge der Polizei einen Verdächtigen, der sich im Bereich des ...

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

19.02.2019 – 14:23

Polizei Steinfurt

POL-ST: Rheine, Sachbeschädigung

Rheine (ots)

An der Franz-Kolck-Straße haben unbekannte Personen die Klinkerwand eines Hauses mit Farbe besprüht. Der Schaden bzw. die Kosten für das Entfernen der Schmierereien werden mit etwa 500 Euro angegeben. Die Graffiti-Sprayer müssen am Freitagabend (15.02.2019), in der Zeit zwischen 18.00 Uhr und 21.45 Uhr, am Werk gewesen sein. Mit weißer Farbe brachten sie einen etwa 4 x 1 Meter großen Schriftzug auf. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 05971/938-4215.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt