Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

18.02.2019 – 14:50

Polizei Steinfurt

POL-ST: Ibbenbüren, Verkehrsunfälle mit Verletzten

Ibbenbüren (ots)

Am Montagmorgen (18.02.2019) ist der Polizei ein Verkehrsunfall auf der abschüssigen Alpenstraße gemeldet worden. Gegen 07.35 Uhr war ein 17-jähriger Jugendlicher in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gestürzt. Dabei erlitt der Ibbenbürener leichte Verletzungen. Die Polizeibeamten waren auf der Anfahrt zu diesem Unfall, als sie unmittelbar davor auf einen zweiten Fahrradunfall aufmerksam gemacht wurden. Dort hatte ein 38-jähriger Fahrradfahrer beim Bremsen die Kontrolle über das Zweirad verloren und war ebenfalls gestürzt. Der 38-jährige Ibbenbürener wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Den Schilderungen zufolge war der Radfahrer auf dem Gehweg unterwegs. Als er dabei ein auf dem Gehweg geparktes Auto bemerkte, bremste er ab und kam zu Fall.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt