Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

POL-HB: Nr.: 0049 --Nachtrag: Foto der vermissten 13-Jährigen--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Osterholz Zeit: 17.01.2019, 07:30 Uhr Anbei das Foto der vermissten ...

BPOL-HH: Reeperbahn: Erhebliche Widerstandshandlungen gegen Bundespolizisten-

Hamburg (ots) - Am 05.01.2019 gegen 02.30 Uhr mussten Bundespolizisten einen alkoholisierten Mann (m.23) unter ...

09.11.2018 – 14:16

Polizei Steinfurt

POL-ST: Emsdetten, Einbruchsversuche

Emsdetten (ots)

An der Eisenbahnstraße wollten unbekannte Täter in der Nacht zum Freitag (09.11.2018) in einen Sonderpostenmarkt einbrechen. Die Unbekannten hatten sich um 01.45 Uhr an dem Gebäude aufgehalten und dabei massiv versucht, ein Fenster gewaltsam zu öffnen. Nach derzeitigen Erkenntnissen haben die Einbrecher das Gebäude aber nicht mehr betreten. Auf einige Hundert Euro wird der Sachschaden geschätzt, der bei einem versuchten Einbruch an der Taubenstraße/Borghorster Straße verursacht worden ist. Über eine Zugangstür wollte Unbekannte in den Nachtstunden zum Freitag, zwischen 20.00 Uhr und 08.00 Uhr, in eine Lagerhalle gelangen. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 02572/9306-4415.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt