Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt

22.06.2018 – 12:17

Polizei Steinfurt

POL-ST: Tecklenburg-Brochterbeck, Verkehrsunfall -Nachtrag-

Tecklenburg (ots)

Am Freitagmorgen (22.06.), gegen 07.30 Uhr, sind bei einem Verkehrsunfall auf der Niederdorfer Straße/ Höhe Einmündung Up de Ruer zwei Autofahrerinnen schwer verletzt worden. Eine 38-Jährige Ibbenbürenerin befuhr mit einem Pkw die Niederdorfer Straße in Richtung Ladbergen. In einer langgezogenen Rechtskurve kollidierte sie auf der Gegenfahrbahn frontal mit einem entgegenkommenden Pkw einer 28- Jährigen aus Brochterbeck. Beide Autofahrerinnen wurden schwer verletzt und mit Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Weshalb es zu dem Unfall kommen konnte, ist Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Die beiden beteiligten Fahrzeuge wurden sichergestellt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 25.000 Euro. Die Feuerwehr musste ausgelaufene Betriebsstoffe beseitigen. Die Niederdorfer Straße war bis 10.30 Uhr voll gesperrt.

Brochterbeck, Verkehrsunfall -Erstmeldung vom 22.06.2018, 08:18 Uhr- Auf der Niederdorfer Straße in Fahrtrichtung Ladbergen hat sich ein Verkehrsunfall ereignet. Rettungskräfte und die Polizei sind vor Ort. Im Bereich der Unfallstelle, etwa 1 Kilometer außerhalb von Brochterbeck, ist die Niederdorfer Straße voll gesperrt. Es wird nachberichtet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell