Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt

19.06.2018 – 11:47

Polizei Steinfurt

POL-ST: Rheine, Brand

Rheine (ots)

Am vergangenen Wochenende, in der Zeit zwischen Freitagmittag und Montagnachmittag (18.06.), 15.00 Uhr, haben sich Unbekannte am Meisenweg, an der Turnhalle der Overbergschule, aufgehalten. Am Eingangsbereich der Turnhalle ist an der hölzernen Vertäfelung gezündelt worden. Außerdem haben der oder die Täter einen brennenden Gegenstand durch ein auf Kipp stehendes Fenster in einen Umkleideraum geworfen. In beiden Fällen ist das Feuer von selbst erloschen, ohne großen Schaden anzurichten. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Beamten suchen Zeugen, die am vergangenen Wochenende im Bereich der Overbergschule verdächtige Personen gesehen haben. Hinweise bitte an die Polizei Rheine, Telefon 05971/938-4215.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt