Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt

30.05.2018 – 13:58

Polizei Steinfurt

POL-ST: Ibbenbüren, Einbruch/Tatverdächtigen festgenommen

Ibbenbüren (ots)

Die Ibbenbürener Polizei ist derzeit mit einem Einbruch in eine Arztpraxis beschäftigt, der in der Nacht zum Montag (28.05.2018) verübt worden ist. In der Nähe des Tatortes konnten Polizeibeamte einen Verdächtigen festnehmen, gegen den ein Strafverfahren eingeleitet wurde. Der Polizei war gegen 01.40 Uhr ein Einbruch an der Straße Grube Sonnenschein gemeldet worden. Offenbar hatten Diebe ein Fenster aufgebrochen und waren in das Gebäude eingestiegen. Als die Beamten dort eintrafen, stellten sie dort drei Personen fest. Diese ergriffen sofort die Flucht, wobei zwei Personen aus einem Fenster der Praxis sprangen. Einen Mann, einen 22-jährigen Ibbenbürener, konnten sie vorläufig antreffen und festnehmen. Im Nahbereich des Tatortes konnte zudem ein von den Personen benutztes Auto gefunden und sichergestellt werden. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt