Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-HH: 190320-1. Öffentlichkeitsfahndung nach Körperverletzung in Hamburg-St. Pauli

Hamburg (ots) - Tatzeit: 19.08.2018, 01:40 Uhr Tatort: Hamburg- St. Pauli, U-Bahnhof St. Pauli Die Polizei ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

04.04.2018 – 14:00

Polizei Steinfurt

POL-ST: Westerkappeln, Einbruch gemeldet

Westerkappeln (ots)

In ein Wohnhaus im Außenbereich von Westerkappeln ist eingebrochen worden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und die Spuren am Tatort gesichert. Der oder die Täter hatten sich gewaltsam Zutritt zu dem Gebäude verschafft und dann in einigen Zimmern nach Wertgegenständen gesucht. Was sie dabei gestohlen haben, kann noch nicht gesagt werden. Die Polizei sucht Zeugen, die im Bereich Heerstraße, Hügelstraße oder der Straße Im Hook verdächtige Personen und insbesondere verdächtige Fahrzeuge bemerkt haben. Die Täter müssen dort in der Zeit zwischen Montagvormittag (02.04.2018), 11.20 Uhr und Dienstagmittag (03.04.3018), 13.50 Uhr unterwegs gewesen sein. Hinweise bitte unter Telefon 05451/591-4315.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt