Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt

14.03.2018 – 13:41

Polizei Steinfurt

POL-ST: Greven, Raub am Nachmittag

Greven (ots)

Eine 49-jährige Frau parkte ihren PKW am Dienstagnachmittag (13.03.2018), gegen 14.00 Uhr, auf dem Parkplatz der Sparkasse an der Naendorfstraße. Während sie zum Haupteingang des Bankgebäudes ging, trug sie eine Geldtasche sowie eine Geldbörse in der Hand. Plötzlich näherte sich ihr von hinten ein unbekannter Mann. Dieser entriss ihr die Geldbörsen und rannte davon. Zeitgleich fuhr ein grauer BMW vom Parkplatz. Das Auto bog auf die Naendorfstraße in Richtung Friedenstraße ein und hielt unmittelbar an. Der unbekannte Dieb rannte dort hin und stieg ein. Danach fuhr der Wagen, der Recklinghäuser Kennzeichen (RE - )hatte davon. Täterbeschreibung: Cirka 20 bis 30 Jahre alt, ungefähr 170 cm bis 180 cm groß, sportliche Statur, südländischer Typ, schwarze kurze gestylte Haare, schwarzer Vollbart, schwarze Bekleidung. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 02571/928-4455.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt