Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden für Freitag, 18.01.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Glätteunfälle ++ Werkzeugdiebstahl ++ Diebstahl aus PKW ++ Landkreis Leer/ Stadt ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

14.03.2018 – 13:04

Polizei Steinfurt

POL-ST: Nordwalde, Seniorin stürzt - Polizei sucht Zeugen

Nordwalde (ots)

Wie erst jetzt bekannt wurde, kam es am Montag, den 26.02.2018, gegen 20.15 Uhr, auf der Bahnhofstraße, in Höhe des Parkhotels, zu einem folgenschweren Sturz einer 75-jährigen Seniorin.

Die Dame überquerte zu diesem Zeitpunkt die Bahnhofstraße. Als sich ihr ein PKW mit zügiger Geschwindigkeit näherte, wurde sie gezwungen, auf den Gehweg zu springen. Dabei stürzte sie und verletzte sich schwer. Eine von ihr genutzte Gehhilfe wurde von dem vorbeifahrenden Pkw überrollt. Der unbekannte Autofahrer setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort.

Die Polizei sucht in diesem Zusammenhang dringend Zeugen, die Angaben zu dem Unfall oder dem beteiligten Pkw machen können. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei in Greven, Telefon 02571/928-4455.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt