Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-PB: Polizei sucht unbekannte Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

13.02.2018 – 15:46

Polizei Steinfurt

POL-ST: Metelen, Verkehrsunfallflucht

Metelen (ots)

Die Polizei erhielt am Samstag (10.02.) Kenntnis von einer Verkehrsunfall-flucht. Der Fahrer eines silbernen Mercedes A 150 parkte am Freitag (09.02.), gegen 18.50 Uhr, sein Fahrzeug am rechten Straßenrand der Straße Stüvvenweg Nummer 9. Als er am Samstag (10.02.), gegen 17.15 Uhr, sein Fahrzeug wieder nutzen wollte, stellte er umfangreiche Beschädigungen an der linken Fahrzeugseite fest. Offensichtlich war ein anderes Fahrzeug gegen den geparkten Mercedes gefahren und hatte den linken Außenspiegel und die linke Fahrzeugseite erheblich zerkratzt. Der Sachschaden liegt beim Mercedes zwischen 3.000 und 5.000 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen zu dieser Unfallflucht aufgenommen. Die Beamten suchen Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder die Hinweise zum flüchtigen Fahrzeug machen können. Hinweise bitte an die Polizei in Steinfurt, Telefon 02551/ 15 - 4115.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt