Polizei Steinfurt

POL-ST: Altenberge/Kreis Steinfurt, Fahren unter Alkoholeinfluss

Steinfurt (ots) - Die Polizei hat am Freitagmorgen (09.02.2018) am Gooiker Platz eine Autofahrerin kontrolliert. Dabei stellte sich heraus, dass die Frau mit dem PKW unterwegs war, obwohl sie nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Die Beamten stellten zudem einen deutlichen Alkoholgeruch bei ihr fest. Ein daraufhin durchgeführter Alkoholtest verlief deutlich positiv. Der Frau wurde eine Blutprobe entnommen. Gegen sie wurde ein Verfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet. Die Polizei wird ihre Kontrollen weiter fortsetzen, besonders jetzt am Karnevalswochenende. Alkoholsünder werden konsequent aus dem Verkehr gezogen. Die Beamten empfehlen dringend: Sorgen Sie vor! Denken Sie darüber nach, wie sie den Heimweg antreten wollen. Nutzen Sie nach der Feier öffentliche Verkehrsmittel, lassen Sie sich abholen oder nehmen Sie ein Taxi. Denken Sei auch daran: Alkohol baut sich nicht innerhalb kurzer Zeit ab! Vor der nächsten Fahrzeugbenutzung ist nach entsprechendem Alkoholgenuss eine längere Pause erforderlich.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: