Polizei Steinfurt

POL-ST: Steinfurt, Diebstahl eines gusseisernen Dackels

Wo wurde der Dackel entwendet?
Wo wurde der Dackel entwendet?

Steinfurt (ots) - Unbekannte Täter zerschlugen mit dem abgebildeten gusseiserenen Dackel die Windschutzscheibe eines Mercedes Benz. Das Fahrzeug stand auf dem Wilmsberger Weg 32 vor dem Haus. Wann die Sachbeschädigung begangen wurde, ist nicht bekannt. Die Tat fiel am Samstag (22.12.2017), gegen 20.00 Uhr, einer Streifenwagenbesatzung auf. Der gusseiserne Dackel war auf einer Platte festgedübelt und als Fußabstreifer genutzt worden. Offensichtlich wurde er aus der Befestigung gerissen und entwendet. Alle Bemühungen, den Dackel zuzuordnen verliefen bislang ohne Erfolg. Die Polizei sucht Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können. Insbesondere ist für die Beamten interessant, wo der Dackel entwendet wurde. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei unter der Telefonnummer 02551/ 15 - 4115.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: