Polizei Steinfurt

POL-ST: Hörstel, Verkehrsunfall/Radfahrer verletzt

Hörstel (ots) - Unfall Bahnhofstraße Bei einem Verkehrsunfall auf der Bahnhofstraße ist am Mittwochvormittag (10.01.2018) ein Radfahrer von einem PKW erfasst und schwer verletzt worden. Der 53-jährige Mann aus Hörstel wurde vor Ort notärztlich versorgt. Ein Rettungshubschrauber flog ihn anschließend in ein Krankenhaus. Den Schilderungen zufolge war eine 80-jährige Autofahrerin gegen 09.50 Uhr auf der Laugestraße unterwegs. Beim Rechtsabbiegen auf die Bahnhofstraße kam es zum Zusammenstoß mit dem Zweiradfahrer, der nach Angaben von Zeugen auf dem linken Radweg in Richtung Ibbenbürener Straße fuhr. Der Radfahrer kam bei der Kollision zu Fall. Der Sachschaden an dem PKW wird auf etwa 1.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: