Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Steinfurt mehr verpassen.

Polizei Steinfurt

POL-ST: Emsdetten, junge Frau belästigt

Emsdetten (ots)

An der Kreuzung In der Lauge/Elbersstraße ist am Samstagmorgen (09.12.2017) eine junge Frau von einem unbekannten Mann belästigt worden. Die 19-Jährige ging gegen 06.40 Uhr vom Bahnhof bis zu der Kreuzung, wo sie vor der roten Ampel warten musste. In dem Moment näherte sich ihr von hinten ein 30 bis 35 Jahre alter Fahrradfahrer. Der Mann stieg ab und fasste die Frau sofort unsittlich an. Als das Opfer dann weglief, folgte ihr der Mann, rief ihr noch etwas zu und wollte, dass sie stehen bleibt. Die Frau lief in den Hinterhof der dortigen Post, wohin ihr der Mann nicht folgte. Er fuhr mit seinem Fahrrad in Richtung Wannenmacherstraße davon. Er war etwa 175 bis 180 cm groß, hatte einen dunklen Teint, eine normale Statur, vier bis fünf Zentimeter lange, schwarze, wuschelige Haare. Bekleidet war er mit einer schwarzen Winterjacke und einer dunklen Hose. Der Mann sprach Deutsch mit einem Akzent. Die Polizei bittet um Hinweise zu dem Vorfall oder zu dem Unbekannten unter Telefon 02572/9306-4415.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt
Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt
  • 11.12.2017 – 13:58

    POL-ST: Nordwalde, Trickbetrug

    Nordwalde (ots) - Auf dem Parkplatz des Real-Marktes am Wallgraben ist am Samstagmittag (09.12.2017) ein älterer Herr bestohlen worden. Ein etwa 25 bis 30 Jahre alter Mann hatte den Geschädigten gegen 12.30 Uhr abgesprochen und nach einem Chip für einen Einkaufswagen gefragt. Der hilfsbereite ältere Herr entnahm seinem Portmonee einen derartigen Chip und gab ihn dem Fremden. Etwa 15 Minuten später bemerkte er, dass ihm ein größerer Bargeldbetrag aus der Geldbörse ...

  • 11.12.2017 – 13:55

    POL-ST: Rheine, Exhibitionist

    Rheine (ots) - Ein unbekannter Mann hat sich am Samstagvormittag (09.12.2017) am Timmermanufer, in der Nähe einer Kleingartenanlage, zwei Frauen in schamverletzender Weise gezeigt. Die beiden Rheinenserinnen waren gegen 09.10 Uhr zu Fuß am Emsufer unterwegs, wobei sie die Eisenbahnbrücke und das Gelände des Kanuclubs passiert hatten. Auf der gegenüberliegenden Uferseite sahen sie dann den unbekannten Mann. Dieser öffnete seine Hose und zeigte sich den Frauen. Während ...

  • 11.12.2017 – 13:52

    POL-ST: Steinfurt-Borghorst, Sachbeschädigung/Feuer

    Steinfurt (ots) - Nach einem Feuer auf dem Schulgelände am Hangenkamp hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen. Unbekannte Personen haben dort am Samstagabend (09.12.2017) einen Müll- und Papiercontainer bzw. den Inhalt angezündet. Die Einsatzkräfte wurden um 23.18 Uhr alarmiert. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Der Container (1100 Liter) wurde vollkommen beschädigt. Auch eine angrenzende Hecke wurde ...