Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDNW: Tuning-Kontrollen - Beeindruckendes oder eher bedenkliches Ergebnis?!

Neustadt/Weinstraße (ots) - Polizistinnen und Polizisten aus dem Bereich der Polizeidirektion Neustadt, der ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

06.11.2017 – 10:16

Polizei Steinfurt

POL-ST: Ochtrup, B 54, Verkehrsunfall

Ochtrup (ots)

Bei einem Verkehrsunfall auf der B 54, etwa einen Kilometer hinter der Anschlussstelle Ochtrup/Heek, sind am Montagmorgen (06.11.) zwei Personen verletzt worden. Gegen 06.15 Uhr fuhr ein 55-jähriger Mann aus Ochtrup mit seinem PKW auf der B 54 in Richtung Münster. Wegen eines Rückstaus -ein LKW war wegen einer Panne liegengeblieben- wollte er auf der Fahrbahn wenden. Dabei kollidierte er mit dem PKW einer 38-jährigen Ochtruperin, die ebenfalls in Richtung Münster unterwegs war. Der 55-Jährige wurde leicht verletzt. Die 38-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 20.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt