Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt

20.10.2017 – 13:16

Polizei Steinfurt

POL-ST: Rheine, Verkehrsunfall Birkenallee

Rheine (ots)

Auf der Birkenallee hat sich am Freitagmorgen (20.10.2017) ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein Motorrollerfahrer schwer verletzt wurde. Um kurz vor 06.00 Uhr hatte sich eine 26-jährige Taxi-Fahrerin in Höhe Hausnummer 110 nach links eingeordnet, um dort -wie vom Fahrgast gefordert- abzubiegen. Da sich dieser im letzten Moment anders entschied und nun nach rechts gefahren werden wollte, fuhr die Fahrerin nun nach rechts. Dabei kam es zur Kollision mit dem Motorrollerfahrer, der gerade rechts an dem PKW vorbeifuhr. Der Zweiradfahrer stürzte auf die Fahrbahn und erlitt schwere Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus, wo er stationär verblieb. Der Sachschaden am Taxi wird auf etwa 500 Euro und der am Zweirad auf cirka 1.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt