Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt

22.09.2017 – 11:43

Polizei Steinfurt

POL-ST: Ibbenbüren, Raubdelikt

Ibbenbüren (ots)

Auf einem Tankstellengelände am Püsselbürener Damm ist es am Donnerstagnachmittag (21.09.2017) zu einem Raubdelikt gekommen. Den Schilderungen zufolge waren gegen 15.15 Uhr zwei 15 und 19 Jahre alte Ibbenbürener von zwei bisher unbekannten Männern angepöbelt worden. Die beiden Unbekannten versuchten schließlich, dem 19-Jährigen ein Mountainbike zu entreißen, was ihnen jedoch nicht gelang. Danach forderte einer der Beiden den Ibbenbürener auf, ihm Zigaretten zu geben. Um dieser Forderung Nachdruck zu verleihen, zog er ein Messer etwa zur Hälfte aus seiner Bauchtasche. Nachdem das Opfer einige Zigaretten ausgehändigt hatte, flüchteten die Beiden in Richtung Bäumerstraße. Bei einem der Männer handelt es sich nach Angaben der Geschädigten um einen Osteuropäer, der eine schlanke Statur hatte und eine schwarze Umhängetasche bei sich trug. Der andere Mann war ebenfalls ungefähr 180 cm groß und hatte eine schlanke Statur. Die Polizei bittet um Hinweise zu dem Vorfall oder zu den beiden Personen unter Telefon 05451/591-4315.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt
Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt