Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

01.09.2017 – 11:31

Polizei Steinfurt

POL-ST: Neuenkirchen, Einbruch/Diebstahl

Neuenkirchen (ots)

Am Donnerstag (31.08.2017) ist die Polizei zur Baustelle am Arnold-Janssen-Gymnasium, an der Emsdettener Straße, gerufen worden. In der Zeit zwischen Mittwoch 17.00 Uhr und dem nächsten Morgen um 05.30 Uhr hatten sich dort Diebe aufgehalten. Die Unbekannten hatten sich zu dem Rohbau begeben, der mit einem Bauzaun gesichert ist. Im Gebäude und davor brachen sie die aufgestellten Stromkästen auf und kappten die Leitungen. Zudem öffneten sie gewaltsam einen Baucontainer. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Im Außenbereich vor dem Rohbau waren deutliche Schleifspuren erkennbar, die vom Abtransport der Kabelstränge stammten. Die Täter transportierten das Diebesgut wahrscheinlich durch den hinteren Teil des Bauzaunes, zur Grundstücksrückseite. Dort dürfte ein Transportfahrzeug gestanden haben. Es wurden etwa 150 Meter Baustellenkabel entwendet. Ob aus dem Baucontainer etwas entwendet wurde, konnte noch nicht gesagt werden. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 05971/938-4215.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung